Designwohnung mit Weitblick


  • Wohnzimmer

Konditionen (AGB)

Buchung, Preise und Zahlungsmodalitäten
Die Ferienwohnung wird ausschließlich an Erwachsene vermietet. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Unterkunft für Familien mit Kindern sowie Haustiere nicht geeignet ist. Die auf unserer Webseite angebotenen Mietpreise verstehen sich inkl. Bettwäsche, Handtücher, Nebenkosten und Endreinigung.

Mietvertrag kommt durch unsere Reservierungsbestätigung zustande.
Kaution wird in Höhe von EUR 500 ist bei Buchung fällig. Die Rückgabe der Kaution erfolgt spätestens 10 Tage nach Abreise. Sollte eine überdurchschnittliche Verschmutzung der Wohnung oder gar Beschädigungen vorliegen, behalten wir uns vor, die Kaution ganz oder teilweise einzubehalten.
Bankverbindung für die Kaution sowie Mietkosten:
Dr. Martin Majer | IBAN DE21 6005 0101 7824 0258 86 | BIC SOLADEST 600

Schäden
Der Mieter übernimmt für die Mietdauer der Ferienwohnung die vollumfängliche Haftung für alle Gegenstände, die in der Wohnung vorhanden sind. In einem Schadensfall erbitten wir, uns unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Für Ihre persönlichen Dinge haften Sie eigenverantwortlich.
Der Mieter haftet für die von ihm, seinen Angehörigen oder von Besuchern verursachten Schäden am Mietobjekt. Er ist in der Mietzeit für die Ferienwohnung verantwortlich – insbesondere hinsichtlich der Sicherung von Fenstern und Türen – und hat es in einem ordentlichen und sauberen Zustand zu halten.
Sollte der Mieter wider Erwarten in Verbindung mit dem Mietobjekt Beanstandungen haben, sind diese dem Vermieter innerhalb 24 Stunden nach Bezug der Wohnung schriftlich anzuzeigen.

Rücktrittsbedingungen
Im Falle einer Stornierung oder Umbuchung gelten die folgenden Stornierungskosten:
· bis 30 Tage vor Mietbeginn entstehen keine Kosten
· bis 14 Tage vor Mietbeginn entstehen 40% der Mietkosten
· ab 6 Tage oder weniger vor dem Anreisedatum entstehen 80% der Mietkosten
· bei vorzeitiger Abreise während des Aufenthalts fallen 100% des Restaufenthalts an

Ein- und Auszug aus der Ferienwohnung
Schlüsselübergabe und Einzug am Ankunftstag sowie Auszug am Abreisetag erfolgt auf Absprache.

Hausordnung
Der Mieter hat die ihm überlassene Ferienwohnung und dessen Inventar pfleglich zu behandeln und ist zur Einhaltung der Hausordnung verpflichtet. Von 22 Uhr bis 7 Uhr gilt die Nachtruhe. In dieser Zeit ist besondere Rücksichtnahme auf die Mitbewohner des Hauses geboten.
Für die Mietdauer ist der Gast verpflichtet, bei Verlassen der Ferienwohnung Fenster und Türen geschlossen zu halten, sämtliche Heizkörper auf niedrige Stufe zu regeln sowie Licht und technische Geräte auszuschalten.
Die Unterbringung von Haustieren jedweder Art ist in der Ferienwohnung ist nicht gestattet.
In der Ferienwohnung gilt ein allgemeines Rauchverbot. Rauchen ist nur auf der Loggia erlaubt.
Bei einer widerrechtlichen Nutzung des zur Verfügung gestellten Internetzugang haftet allein der Gast.
Die Ein- und/oder Anbringung von Materialien zur Dekoration o. ä. ist in der Ferienwohnung nicht erlaubt. Der Mieter haftet für gleichwohl ein- und/oder angebrachte Dekoration o. ä. allein und stellt den Anbieter von Ansprüchen Dritter frei. Er ist außerdem zum Ersatz von Schäden durch die Ein- und oder Anbringung von Dekoration o. ä. verpflichtet.
Als Vermieter haben wir ein jederzeitiges Zutrittsrecht zu der Ferienwohnung, insbesondere bei Gefahr im Verzug. Auf die schutzwürdigen Belange unserer Gäste nehmen wir bei der Ausübung des Zutrittsrechts angemessen Rücksicht. Wir informieren vorab den Mieter über die Ausübung des Zutrittsrechts, es sei denn, dies ist uns nach den Umständen des Einzelfalls nicht zumutbar oder unmöglich.

Datenschutz
Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Deshalb beachten wir selbstverständlich die Bestimmungen zum Datenschutz. Die vom Gast angegebenen persönlichen Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist für die Vertragsabwicklung erforderlich. Auf Wunsch werden die Daten des Mieters nach Beendung der Mietdauer wieder gelöscht.

Schlussbestimmung
Änderungen oder Ergänzungen des Mietvertrags und der Mietbedingungen für die Designferienwohnung sollen schriftlich erfolgen. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen durch den Mieter sind unwirksam.
Erfüllungs- und Zahlungsort ist der Sitz der Ferienwohnung.
Jegliche Auslegung des Mietvertrages bleibt Sache des zuständigen Gerichts am Orte des Mietobjektes. Es gilt deutsches Recht.